SONNENAUFGANG


 
Die Sonne geht gleich wieder auf,


Neben mir liegst Du und schläfst.


Ich weiß, Du bist Welten von mir entfernt.


Ich betrachte Dein lichtvolles Gesicht;


Du lächelst, dann plötzlich erschreckst Du Dich,


Ich streichle zart über Deinen Kopf,


Flüstere Dir ins Ohr "alles ist gut, ich bin da",


Du schläfst weiter und ich denke nach.


Auf einmal machst Du die Augen auf,


Rufst nach mir; Ich antworte "hier bin ich",


Du drehst Dich zu mir, strahlst mich an,


Ich strahle Dich zurück; Es ist Glück!


Deine zierlichen Hände umschlingen meinen Hals,


Fest ziehst Du mich an Dich heran,


Schmiegst Deine Wange an meine an;


Es ist Sonnenaufgang, wir sind ein Atemzug,


Es existiert weiter nichts, außer


Deiner Stimme, die wiederholt ruft "Mama".